Partnerbuchhandlung der Büchergilde

Die Büchergilde bedeutet seit 1924 Leidenschaft für Buchkultur, erlesenes Programm, einzigartige Buchgestaltung und exklusive Illustrationen. Ein gutes Buch ist mehr als die Summe seiner Seiten.

Weiterlesen

Buchtipp

Eine Frau

Dreizehn Tage nach dem Tod ihrer Mutter im Jahr 1986 schreibt Annie Ernaux ein kurzes, schmerzhaftes Requiem.  Und lässt die Mutter als Repräsentantin einer Zeit und eines Milieus…

Weiterlesen

Buchtipp

Der Gesang der Flusskrebse

"Ein schmerzlich schönes Debüt, das eine Kriminalgeschichte mit der Erzählung eines Erwachsenwerdens verbindet und die Natur feiert.” The New York Times

Chase Andrews stirbt, und…

Weiterlesen

Buchtipp

Vater unser

»Was für ein Debüt! Immerzu möchte man diese Eva gleichzeitig würgen und küssen – sie geht mir nicht mehr aus dem Kopf.« Joachim Meyerhoff
Die Polizei hat sie hergebracht, in die…

Weiterlesen

Buchtipp

Drei

Eine Frau sucht ein wenig Trost, nachdem ihr Mann sie und ihren Sohn verlassen hat. Eine zweite Frau sucht nach einem Zuhause und nach einem Zeichen von Gott, dass sie auf dem richtigen…

Weiterlesen